Supportive Therapie

 
 
Supportive Therapie Brustkrebs, Breast Care Nurse

Breast Care Nurse

Unsere Breast Care Nurse begleitet an Brustkrebs erkrankte Patienten durch den gesamten Behandlungsweg und ist der Ansprechpartner für alle Fälle. 

Begleitung von Brustkrebspatientinnen – darauf kommt es an:

  • Betroffene mit großem Einfühlungsvermögen auffangen, vor allem in der Schockphase nach Befundmitteilung
  • Unterstützen bei der Stabilisierung deren Seelenlebens in der seelischen Krisensituation
  • Viel Zeit für Betroffene nehmen und Zuhören
  • Einbeziehen von Angehörigen, die sich ebenfalls durch die Erkrankung in einer Ausnahmesituation befinden.
  • Betreuen der Frauen in körperlichen Krisensituationen auf pflegerisch hohem Niveau
  • Begleiten und Eingehen auf die Belange der Patientinnen in der Vorbereitungsphase auf eine anstehende Operation
  • Als Ansprechpartnerin Expertenwissen weitergeben über Brustkrebs, dessen Behandlung mit Operation und eventuell notwendig werdender anschließender prothetischer Nachbehandlung
  • Tipps und Ratschläge geben für den Alltag
  • In Onkologischen Besprechungsrunden, bei denen unter anderem über weitere Therapiemaßnahmen besprochen werden, wichtige Informationen über die Entwicklung der jeweiligen Patientin während deren stationären Aufenthaltes geben
  • Tipps bei Umgang mit Nebenwirkungen bei weiteren Therapien geben
 
 
 

 
 

Komplementärmedizin

Durch unsere integrative Beratung wollen wir unsere Patienten auf ihrem Weg begleiten, indem wir den Fokus auf ein ganzheitliches Therapiekonzept legen, welches nicht nur die Erkrankung, sondern mit der Erkrankung sieht und Ihre persönliche Bedürfnisse in den Vordergrund rückt. 

Um möglichen Nebenwirkungen einer Operation, Chemotherapie oder Bestrahlung entgegenzuwirken, nutzen wir ergänzend zur leitliniengerechten schulmedizinischen Therapie wissenschaftlich geprüfte naturheilkundliche Verfahren. 

Wir erarbeiten mit ihnen in Anlehnung an ihre Bedürfnisse ein individuelles Therapiekonzept: Ziele sind die Aktivierung ihrer eigenen Ressourcen, Linderung möglicher Nebenwirkungen einer Therapie, Erhöhung ihrer Lebensqualität und damit auch Stärkung des Behandlungserfolgs. 

Supportive Therapie Brustkrebs Integrative Medizin
 
 
 

 
 
Supportive Therapie Brustkrebs

Psychoonkologie

Auf Wunsch können sich unsere Patienten während ihrer Therapie durch eine Fachärztin für Psychoonkologie begleiten lassen.

Diese Form der Gesprächstherapie soll das seelische Gleichgewicht unserer Patienten unterstützen und es ihnen ermöglichen, die Krebserkrankung, die Therapie und die veränderte Lebenssituation zu bewältigen.

Selbstverständlich haben auch die Angehörigen unserer Patienten die Möglichkeit, sich psychoonkologisch beraten zu lassen. Mehr Informationen zum Thema und den Ansprechpartnern finden sie auf den Seiten der 

 
 
 

 
 

Mamma-Café

Unser Mamma-Café ist ein besonderes Angebot des Brustzentrums Heidenheim.

An Brustkrebs erkrankte Frauen und ehemalige Patientinnen treffen sich alle 2 Monate zu einem gemütlichen Austausch. Das Café bietet außerdem einen geschützten Rahmen, in dem jede Besucherin offen über ihre Ängste und Sorgen sprechen kann.

Mama-Cafe Brustzentrum Klinikum Heidenheim
 
 
 

 
 
Sozialberatung Brustkrebszentrum Klinikum Heidenheim

Entlassmanagement

Ein weiteres Angebot, das sie als unser Patient nutzen dürfen, ist das Entlassmanagement, bestehend aus Sozialberatung und Pflegeberatung.

Sozialberatung

Gesundheitliche Probleme können ihre soziale und persönliche Situation belasten und ihr Leben verändern. Möglicherweise entstehen dadurch Fragen und Probleme, die Sie alleine nicht lösen, bzw. bewältigen können.

Wir beraten sie zu verschiedenen Themen wie Anschlussheilbehandlungen und sozialrechtlichen Aspekten. Außerdem unterstützen wir sie bei der Suche nach einem Pflegeheim oder ähnlichen Einrichtungen.

Pflegeberatung

Das Team der Pflegeberatung unterstützt sie bei allen Fragen rund um die Versorgung nach dem Krankenhausaufenthalt. Dazu zählen zum Beispiel die Planung häuslicher und stationärer Pflege oder die Vermittlung von Hilfen und Betreuungsdiensten.