Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
1
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
2
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
3
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
4
 
 

Klinik für Anästhesie, operative Intensivmedizin und spezielle Schmerztherapie

Das Team der Anästhesie betreut alle Patienten während Operationen und anderen Verfahren, die nur in Narkose durchgeführt werden können. Auf der Intensivstation betreuen wir Patienten nach großen Operationen, schweren Unfällen oder im Rahmen einer schweren Erkrankung. Teil der Anästhesie ist auch die Schmerzambulanz, die Patienten mit chronischen Schmerzen ambulant behandelt.

Unsere Klinik

Ihr Ärzte-Team der Anästhesie

Chefarzt

Chefarzt Prof. Dr. med. Alexander Brinkmann

Prof. Dr. med. Alexander Brinkmann
MBA

 
 
 

Oberärzte

Jan Gabriel Trüper

Jan Gabriel Trüper
Leitender Oberarzt
Facharzt für Anästhesiologie

Andreas Köberer

Andreas Köberer
Facharzt für Anästhesiologie

 
Dr. med. Thomas Fuchs

Dr. med. Thomas Fuchs
Facharzt für Anästhesiologie

Dr. med. Alexander Schafer

Dr. med. Alexander Schafer
Funktionsoberarzt
Facharzt für Anästhesiologie

 
Dr. med. Leonhard Michel

Dr. med. Leonhard Michel

Facharzt für Anästhesiologie  Zusatzbezeichnung Notfallmedizin Zusatzbezeichnung spezielle Intensivmedizin DGAI-Zertifikat TEE in der Anästhesiologie und Intensivmedizin

 

Leistungen und Schwerpunkte

Anästhesie

Zum Leistungsspektrum der Anästhesie zählen verschiedene Arten der Narkose, von der Regionalanästhesie, über die Vollnarkose bis hin zu kombinierten Verfahren. Außerdem können Sie folgendes von unseren Anästhesisten erwarten:

  • Wir besuchen Sie vor der Operation, klären Sie umfassend über den Eingriff auf und beantworten alle Ihre Fragen
  • Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine Strategie, um Ihre Schmerzen nach der Operation zu lindern
  • Wir überwachen Sie während der gesamten Dauer Ihrer Operation (Herzaktivität, Blutdruckmessung, Messung der Sauerstoffsättigung und der Atemgase)
  • Wir betreuen und begleiten Sie auch nach der Operation und sind bereits im Aufwachraum für Sie da
  • Auch während Ihrer Zeit auf der Station stehen wir Ihnen zur Seite und sind bei akuten Schmerzen jederzeit für Sie da 


Weitere Informationen

Anamnesebogen (vor der Behandlung in unserer Klinik vom Hausarzt auszufüllen)

Akute Schmerzen nach der Operation

Die speziell geschulten Ärzte und Pfleger der Anästhesie sind Ansprechpartner für Patienten aller Kliniken, die vor oder nach Operationen unter akuten oder chronischen Schmerzen leiden. Unser Ziel ist es, Ihre Schmerzen mit individuell ausgewählten Therapiemethoden möglichst frühzeitig zu bekämpfen, oder gar nicht erst entstehen zu lassen.

Wir besuchen unsere Patienten in der Regel mehrmals täglich direkt am Krankenbett, um die Schmerztherapie an das aktuelle Empfinden anzupassen.

Was wir außerdem für Sie tun:

  • Bei akuten oder chronischen Schmerzen mit schwankender Intensität entwickeln wir eine Schmerztherapie, die sich jederzeit an Ihr individuelles Empfinden anpasst
  •  Wir erkundigen uns regelmäßig nach Ihrer Zufriedenheit und überprüfen den Erfolg der Schmerztherapie
  • Bei intensiven Schmerzen in einzelnen Bereichen führen wir eine einmalige Lokalanästhesie durch, oder betäuben die Region mithilfe eines Katheters über mehrere Tage
  • Bei Bedarf erhalten Sie von uns individuell programmierte Schmerzpumpen, über die Sie die Schmerzmittelgabe selbst steuern können (Gabe über einen Katheter)


Infomaterial

Unsere Intensivstation

Auf unserer Intensivstation betreuen wir Patienten mit schwerwiegenden Erkrankungen und begleiten Patienten, die eine intensive Überwachung benötigen. Verschlechterungen und Komplikationen können wir so zeitnah erkennen und rechtzeitig behandeln.

Unsere Schmerzambulanz – Bei chronischen Schmerzen

Die Schmerzambulanz in Heidenheim ist Teil des Regionalen Schmerzzentrums Ostwürttemberg.

Seit 2008 betreuen wir am Klinikum Heidenheim Patienten mit chronischen Schmerzen. Die Behandlung erfolgt ambulant. Wir kooperieren eng mit dem Überregionalen Schmerzzentrum der Universitätsklinik Ulm, sowie den Schmerzzentren in Aalen, Ellwangen und Mutlangen.

Sprechstunden

Anästhesie-Ambulanz

Für Patienten

  • die im Vorfeld einer Operation Medikamente benötigen
  • mit denen wir gemeinsam eine geplante stationäre Aufnahme vorbereiten

Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Weitere Informationen und Voranmeldung:
Tel. +49 7321 33 94118

 
 

Schmerzambulanz

Andrea Weichsel
E-Mail senden

Tel. +49 7321 33 2229
Fax +49 7321 33 2509

Montag bis Freitag 08:00 bis 14:30 Uhr

Wichtige Informationen

  • Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin mit unserem Sekretariat!
  • Bitte lassen Sie sich von Ihrem Haus- oder Facharzt eine Überweisung ausstellen
  • Unsere Schmerzambulanz ist sehr gefragt, darum kann sich die Wartezeit für Ihren ersten Termin über mehrere Wochen ziehen. Selbstverständlich berücksichtigen wir Patienten mit aktuen- oder Tumorschmerzen und vergeben in diesen Fällen zeitnahe Termine. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Downloads

Leitung

Chefarzt Prof. Dr. med. Alexander Brinkmann

Chefarzt

Prof. Dr. med. Alexander Brinkmann

 
 

Leitender Oberarzt

Jan Gabriel Trüper

 
 

Sekretariat Anästhesie

Ingrid März, Lilia Schumacher

 
 

Tel. +49 7321 33 2212
Fax +49 7321 33 2210

 
 

Sekretariat Schmerzambulanz

Andrea Weichsel

 
 

Tel. +49 7321 33 2229
Fax +49 7321 33 2509

 
 

Intensivstation C3

Tel. +49 7321 33 91300

 
logo

Klinikum Heidenheim

Schloßhaustraße 100

89522 Heidenheim

Telefon: +49 (0)7321 33 0

 
IQM Logo