1
2
3
4
5
6
 
 
 
 

Qualitätspolitik

 
 
Qualitätspolitik Darmkrebs

Die Leitung des Darmkrebszentrums verpflichtet sich, die gesetzlichen und behördlichen Bestimmungen einzuhalten.

Sie stellt den notwendigen Rahmen für die Festlegung und Bewertung von Qualitätszielen (Qualitätszirkel, Management-Bewertung, Kompetenz-Team) zur Verfügung. Die für die Aufrechterhaltung des Systems notwendigen Ressourcen werden bereitgestellt.

Qualitätskriterien, an denen die Arbeit des Darmkrebszentrums gemessen werden soll, sind z.B.:

  • Regelmäßige Überprüfung aller Arbeitsprozesse durch interne und externe Audits.
  • Regelmäßige Teilnahmen an nationalen bzw. internationalen Therapiestudien.
  • Kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter des Darmkrebszentrums (Seminare, Fortbildungen, Kongresse, Hospitationen)
  • Regelmäßige Evaluation der Patientenzufriedenheit
  • Kennzahlen gemäß Erhebungsbogen Darmkrebszentrum der Deutschen Krebsgesellschaft

 
 
 
logo

Klinikum Heidenheim

Schloßhaustraße 100

89522 Heidenheim

Telefon: +49 (0)7321 33 0

 
Faires PJ-Siegel
Bioregio
IQM Logo