Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
1
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
2
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
3
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
4
 
 

Klinik für Radioonkologie und Strahlentheraphie

In unserer Klinik bieten wir ein breites Spektrum strahlentherapeutischer Behandlungen an. Fachübergreifende Kooperationen mit niedergelassenen Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen und mit den Ärzten im Klinikum sowie eine reibungslose Verzahnung ambulanter und stationärer Behandlungen gewährleisten eine hohe medizinische Behandlungsqualität.
Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen der Mitarbeiter und ein hoher technischer Standard der Therapiegeräte machen Ihre Therapie sicher und gut verträglich.    

Bitte lesen Sie alle Informationen über unsere Klinik, die Behandlungsmethoden und Arbeitsweise in Ruhe. Sollten Fragen und Ungewissheiten darüber bestehen, ob und wie wir Ihnen helfen können, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Unsere Klinik

Team

Chefärztin

Dr. med. Voica Ghilescu

Dr. med. Voica Ghilescu
Fachärztin für Strahlentherapie

 
 
 

Oberärzte

Dr. med. Elsge Schrade

Dr. med. Elsge Schrade
Leitende Oberärztin
Fachärztin für Strahlentherapie

Dr. med. Edina Tushi

Dr. med. Edina Tushi
Fachärztin für Strahlentherapie

 
Ina Getz

Ina Getz
Fachärztin für Strahlentherapie

 

Leistungen und Schwerpunkte

Patienten mit allen Arten von Krebserkrankungen erhalten in unserer Klinik eine Strahlenbehandlung nach den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft.

Neben der Krebstherapie führen wir auch Bestrahlungen gutartiger Erkrankungen durch. Unsere Leistungen und Angebote:

  • Sichere Bestrahlungen auf höchstem technischem Niveau
  • Strahlenbehandlung bösartiger Tumore in enger Absprache mit den behandelnden Ärzten
  • Behandlungen nach national und international anerkannten Standards
  • individuell abgestimmte Behandlungstermine mit kurzen Wartezeiten
  • individuelle, strukturierte und transparente Behandlungspläne die einen reibungslosen Ablauf Ihrer Therapie garantieren
  • Im Vorfeld umfassende Aufklärung über die Wirkung der Strahlentherapie, sowie den Ablauf der Behandlung  

Bestrahlungstechniken

  • Konformale 3D - Bestrahlung
  • IMRT – IntensitätsModulierte RadioTherapie (Intensitätsmodulierte Bestrahlung)
  • Cranielle und Extracranielle Stereotaxie
  • Brachytherapie (HDR)

Technische Ausstattung

  • 2 Linearbeschleuniger
  • Computertomograph
  • Simulator
  • Afterloadingsytem, Flexitron

Der Elektronen-Linearbeschleuniger - technische Daten

  • 2 Photonen-Energie-Stufen mit 6 und 15 MeV Dosisleistung bis 600 ME/min
  • 5 Elektronen-Energiestufen zwischen 4 und 18 MeV; Dosisleistung bis 1000 ME/min
  • Hochdosisleistung für die Ganzhautbestrahlung mit 6 MeV Elektronen 2500 ME/min
  • Multileaf-Collimator (80 bzw. 120 Leafs, 1cm bzw 0,5 cm Leafbreite) mit dynamischer Leafbewegung
  • Enhanced Dynamic-Wedge (Dynamischer Keil)
  • Hochenergie-Bildaufnahmesystem Portal-Vision mit Bildempfänger aus amorphem Silizium zur Online-Lagerungskontrolle
  • Portal Imaging Dosimetrie-System zur Fluenzverifiation und Qualitätssicherung

Infomaterial

Veranstaltungen

Tumorkonferenzen

Interdisziplinäre Onkologische Konferenz

Wo:     Besprechungsraum der Chirurgische Ambulanz im 1. Stock,
             Klinikum Heidenheim
Wann: jeweils donnerstags 14:15 – 15:15 Uhr

Patientenanmeldung im Sekretariat des onkologischen Schwerpunkts:
tbnzhfklnkn-hdnhmd

Senologisch-Gynäkologische Tumorkonferenz

Wo:     Besprechungsraum der Chirurgische Ambulanz im 1. Stock,
             Klinikum Heidenheim
Wann: jeweils donnerstags 15:15 – 16:15 Uhr

Patientenanmeldung in der Klinik für Frauenheilkunde:
Petra.GruppPetra.Grupp@kliniken-heidenheim.de

Kolloquien des Onkologischen Schwerpunktes Ostwürttemberg - OSP

Fortbildungen

Monatlich finden in unserer Abteilung interne Fortbildungen zu aktuellen Themen der Strahlentherapie statt. Gern können Sie an unseren Weiterbildungsveranstaltungen teilnehmen, sie sind für medizinisches Personal öffentlich.

Die Fortbildungen sind nach den Vorgaben der Fortbildungsordnung der Landesärztekammer Baden-Württemberg anerkannt.
Für die Teilnahme an einer Fortbildung wird Ihnen 1 Fortbildungspunkt gutgeschrieben. Sie erhalten von uns eine Fortbildungsbescheinigung.

Wenn Sie an einer der Fortbildungen teilnehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte vorab!

Sprechstunden

Bitte vereinbaren Sie vor einem Besuch in unserer Klinik vorab einen Termin:

Montag – Freitag, 08:00 Uhr – 15:30 Uhr

Tel. +49 7321 33 2672
Fax  +49 7321 33 2673

Für ambulante gesetzlich versicherte Patienten brauchen wir einen Überweisungsschein vom Haus- oder Facharzt.

Ausländische Patienten können sich mit uns auf Englisch, Französisch, Polnisch, Rumänisch, Serbo-Kroatisch, Albanisch und Russisch verständigen.

Wenn Sie uns schreiben möchten, verwenden Sie bitte die unten angegebene postalische Adresse. Sie können auch gerne telefonisch oder per Telefax mit uns Kontakt aufnehmen, oder uns eine E-Mail senden.

Anschrift:
Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie
Dr. med. V. Ghilescu
Schloßhaustr. 100
89522 Heidenheim (Brenz)

Downloads

Leitung

Chefärztin Dr. med. Voica Ghilescu

Chefärztin

Dr. med. Voica Ghilescu

 
 

Leitende Oberärztin

Dr. med. Elsge Schrade

 
 

Sekretariat

Karin Grüning

 
 

Tel. +49 7321 33 2671
Fax +49 7321 33 2673

 
logo

Klinikum Heidenheim

Schloßhaustraße 100

89522 Heidenheim

Telefon: +49 (0)7321 33 0

 
IQM Logo
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen