1
2
3
4
5
6
 
 

75 Jahre Klinik für Integrative Medizin

24.06.2022

Das offizielle Jubiläum war bereits im vergangenen Jahr, doch die Feier findet Corona-bedingt erst jetzt statt. Am 1. Juli 2022 laden die Klinik für Integrative Medizin und der Förderverein Krankenhaus für Naturheilwesen e.V. zu einem Festakt mit hochkarätigen Gästen in die Waldorfschule ein.

Der Förderverein nutzt die Veranstaltung als Zeichen seines eigenen Engagements: Seit nunmehr 50 Jahren unterstützt er mithilfe zahlreicher Bürgerinnen und Bürger die Klinik für Integrative Medizin sowohl finanziell, als auch auf politischer Ebene.

Zu dem Festakt hält der baden-württembergische Minister für Soziales, Gesundheit und Integration, Manne Lucha (Grüne), die Festrede unter dem Motto: „Warum unser Gesundheitswesen die Vielfalt braucht“.

Den Festvortrag hält der renommierte Medizinethiker und Philosoph Prof. Dr. Giovanni Maio. Maio ist Direktor des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin der Universität Freiburg, Mitglied des Ausschusses für ethische und juristische Grundsatzfragen der Bundesärztekammer, sowie Autor zahlreicher Bücher, die sich mit den zentralen Fragen der Medizin beschäftigen. Der Titel seines Vortrages lautet: „Medizin als Praxis der Zwischenmenschlichkeit“.

Grußworte kommen darüber hinaus von Andreas Stoch, MdL, Landes- und Fraktionsvorsitzender der SPD, Martin Grath, MdL, Handwerkspolitischer Sprecher der Grünen, Dieter Zeeb, Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH, Prof. Dr. med. Andreas Imdahl, Ärztlicher Direktor des Klinikums Heidenheim sowie Philipp Busche als Vorstand der Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte in Deutschland.

Das Modell der Klinik für Integrative Medizin Heidenheim ist in Deutschland einmalig. Sie ist eine der ältesten naturheilkundlichen und komplementärmedizinisch arbeitenden Kliniken, die in einem konventionellen Haus angesiedelt sind. Dadurch verbindet sie Hightech-Medizin nach neuesten wissenschaftlichen Standards mit bewährten Methoden aus dem Bereich der Komplementärmedizin. „Das Beste aus beiden Welten“, wie es die WHO in ihrer Definition für Integrative Medizin formuliert.

Die Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr, der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

 
 

Kontakt

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Tel. +49 7321 33-0

logo

Klinikum Heidenheim

Schloßhaustraße 100

89522 Heidenheim

Telefon: +49 (0)7321 33 0

 
Faires PJ-Siegel
Bioregio
IQM Logo