Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
1
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
2
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
3
Die Zukunft gesund gestalten
Die Zukunft gesund gestalten
4
 
 

Die Abteilung für Physikalische Therapie

Die Abteilung für physikalische Therapie setzt sich aus dem Bereich der Krankengymnastik und der Massage- und Bäderabteilung zusammen. Leistungen der physikalischen Therapie werden nach ärztlicher Verordnung durchgeführt. Die physikalischen Maßnahmen tragen einen wesentlichen Teil zur Genesung unserer Patienten bei, oder erleichtern ihnen ihre Krankheitsbeschwerden um ein Vielfaches.

Unsere Abteilung

Generell wird ein Patient während seines stationären Aufenthaltes vom gleichen Therapeuten betreut. Ein Therapeutenwechsel erfolgt lediglich in Ausnahmefällen, beispielsweise bei Urlaubs- oder Krankenvertretung. Je nach Stationsgröße arbeiten ein oder mehrere Therapeuten auf einer Station.

Zur Zeit setzt sich unser Team wie folgt zusammen:

  • 15 Physiotherapeuten
  • Zwei Sporttherapeuten
  • Fünf Masseuren und medizinischen Bademeistern

Unsere Schwerpunkte sind:

  • Anschlussbehandlung nach stationärem
  • Aufenthalt
  • Manuelle Therapie
  • Bobath für Erwachsene
  • Atemgymnastik
  • PNF
  • Krankengymnastik nach Mamma-Ca
  • Entspannungstherapie nach Jacobson
  • Dorn-Therapie
  • Schlingentisch
  • Fußreflexzonen-Therapie


  • Unterwassermassagen
  • Stangerbad
  • Kneipp-Anwendungen
  • Medizinische Bäder
  • Inhalationen
  • Fango, Heißluft, Heiße Rolle, Kältetherapie
  • Bindegewebsmassage
  • klassische Massage
  • Spiegeltherapie
  • Narbentherapie nach Boeger
  • Lymphdrainage
 

Um unsere Schwerpunkte optimal umsetzen zu können sind wir mit zahlreichen Trainingsgeräten und Bädern ausgerüstet. Zur Physikalischen Therapie gehören ein Stangerbad, diverse Geräten für Elektrotherapie, ein Schlingentisch, ein Ergometer, Posturomed und Motorschienen für Schulter und Knie sowie Zugapparate. Unser Bewegungsbad hat eine angenehme Temperatur von 33°C. Selbstverständlich prüfen wir die Qualität des Badewassers und die Temperatur in regelmäßigen Abständen.

Abteilungsleiter

Krankengymnastik

Ortrud Wiesner-Sannecke

Tel. +49 7321 33 2431


Massage- und Bäderabteilung

Ingo Redmann

Tel. +49 7321 33 2421

 
logo

Klinikum Heidenheim

Schloßhaustraße 100

89522 Heidenheim

Telefon: +49 (0)7321 33 0

 
IQM Logo
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen