Sprungnavigation

Keyvisual Pflegbar

Unternavigation

Inhalt

Hospizgruppen

Die Hospizbewegung entstand Anfang der 70er Jahre in England, sie wurde von der Ärztin Cicely Saunders gegründet. Sie versteht sich als Wegbegleitung von schwerstkranken, sterbenden und trauernden Menschen und ihrer Angehörigen. Der Hospizdienst übernimmt keine Pflege oder hauswirtschaftliche Arbeit.

Zeit haben:
• da sein für die Kranken und seine Angehörigen,
• anteilnehmend zuhören, miteinander sprechen und auch schweigen
• Zeit haben und Zeit miteinander verbringen
• Angst und Unsicherheit gemeinsam aushalten.

Die Hospizbewegung betrachtet Sterben als Teil des Lebens und lehnt aktive
Sterbehilfe ab. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter kommen am Tag und in der Nacht
in die Wohnung der Kranken, ins Krankenhaus sowie in Alten- und Pflegeheime.
Das Hilfsangebot ist kostenlos, unabhängig von der Art der Erkrankung, Religion
oder Weltanschauung



Hospizgruppe Gerstetten
Martina Müller
Neue Straße 15, 89547 Gerstetten, Telefon: +49 (0)7323 4799
Hospizgruppe Giengen

Evangelische Kirchengemeinde
Tanzlaube 1, 89537 Giengen, Telefon: +49 (0)7322 919300

Katholische Gemeinde Heilig Geist
Heilbronnerstraße 2, 89537 Giengen, Telefon: +49 (0)7322 96030

Ökumenische Sozialstation
Tanzlaube 2, 89537 Giengen, Telefon: +49 (0)7322 919396

Hospiz- und Sitzwachengruppe Heidenheim

Diakonisches Werk Heidenheim
Bahnhofstraße 33, 89518 Heidenheim
Herr Rosenkranz  Telefon: +49 (0)7321 359411
Frau Schwerdtner Telefon: +49 (0)7321 359417

 

Hospizgruppe Herbrechtingen
Rathaus Herbrechtingen, Lange Straße 58, 89542 Herbrechtingen
Hospizgruppe Königsbronn
Eva-Maria Busch
Telefon: +49 (0)7328 921873
Hospizgruppe Niederstotzingen

Ilse Gessler
Fasanenweg 21, 89168 Niederstotzingen
Telefon: +49 (0)7325 8200 oder +49 (0)7325 6638

Karin Jacob
Banater Weg 5, 89168 Niederstotzingen
Telefon: +49 (0)7325 950345 oder +49 (0)7325 9500