Sprungnavigation

Medizinische Klinik II

Unternavigation

Inhalt

Kardiologie, Pulmonologie, Nephrologie und Angiologie

Logo der Medizinischen Klinik II (C / A.Feiler)

 

Die Schwerpunkte der Medizinischen Klinik II liegen in der Kardiologie, Pulmonologie, Nephrologie, Angiologie, und Intensivmedizin. In diesen Bereichen werden Patienten mit Herz-Kreislauferkrankungen, Lungenerkrankungen, Erkrankungen der Niere und peripheren Gefäßerkrankungen (AVK) behandelt.


Lesen Sie mehr »

Kardiologie

OA Dr. med. G. Wierse bei der Transoesophagealen Echokardiographie (TEE)

Für die Behandlung und Betreuung der kardiologischen Patienten stehen 2 Stationen mit insgesamt 50 Betten zur Verfügung. Die konservative Intensivstation verfügt über 10 Betten.


Lesen Sie mehr »

Angiologie

Selbstexpandierende Stents für die Beckenarterie

Im Bereich Angiologie erfolgt die standardisierte Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße.


Lesen Sie mehr »

Pneumologie

OÄ Dr. med. B. Mayer und Assistent O. Siebold bei der Durchführung einer Bronchoskopie

Die Medizinische Klinik II des Klinikum Heidenheim verfügt als einziges Krankenhaus in den Landkreisen Heidenheim, Ostalbkreis und Dillingen über eine klinische Pneumologie. Eine besonders enge Zusammenarbeit verbindet den Schwerpunkt Pneumologie mit den Abteilungen für Thoraxchirurgie, Onkologie und Strahlentherapie des Klinikums Heidenheim.


Lesen Sie mehr »

Intensivmedizin

Überwachungszentrale der Intensivstation

Die internistische Intensivstation versorgt alle kritisch kranken Patienten der 2 medizinischen Kliniken sowie der Klinik für Neurologie. Hierfür stehen insgesamt 10 Intensivbetten bzw. Beatmungsplätze zur Verfügung.


Lesen Sie mehr »

Herzkatheterlabor

HKL-Team mit CA A. Schmidt

Patienten mit drohenden oder frischen Herzinfarkten können jederzeit notfallmäßig einer Katheteruntersuchung (Coronarangiographie) zugeführt werden, wozu wir ein erfahrendes 24-Stunden Notfall-Team bei Tag und Nacht, sonn- und feiertags aufbieten können.


Lesen Sie mehr »

Fortbildungen für Fachleute

CA Dr. med. A. Schmidt demonstriert eine Koronarangiographie

Einladung zu Fortbildungsveranstaltungen unter dem Motto „Klinische Visite“ die 4 bis 5 Mal im Jahr mit Falldemonstrationen stattfindet.


Lesen Sie mehr »