Sprungnavigation

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Schnellzugriff

Unternavigation

Inhalt

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Förderverein der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin KiJu

 

Vorsitzender: Norbert Bereska, Bürgermeister, Nattheim

Stv. Vorsitzende: Andrea Welsch

Kassiererin: Luise Griesinger

Beisitzerinnen: Renate Schwarz, Ingrid Pommerenke, Dr. Bärbel Schweikardt

 

Die Aufgeben des Fördervereins umfassen nach der Satzung die finanzielle und ideelle Förderung der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Heidenheim mit dem Ziel

  • eine bessere kinder- und jugendgerechte Gestaltung des Aufenthaltes in der Klinik zu erreichen
  • die Betreuungsmöglichkeiten inklusive der Mitaufnahme von Eltern zu verbessern
  • die Situation, der von der Klinik betreuten chronisch kranken Kinder zu verbessern

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

 

Homepage: www.kiju-heidenheim.de


 

 



Bisher vom Förderverein unterstützte Projekte:

Umbau Spielzimmer Station55

Wandspielelemente für Kleinkinder auf der Station55

Einrichtung von 2 Jugendzimmern mit Medienschiene und klappbarem Tisch auf der Station.55

Einrichtung eines Elternaufenthaltsraum auf der Station 56

Anschaffung von Überwachungsmonitoren

Anschaffung von Fernsehern auf Rollwagen, DVD-Player, Radio mit CD und Kasettenplayer

Unterstützung der Diabetes-AG und der Asthma-AG

Gestaltung von Kunstabenden, Einladung eines Zauberers oder einer Luftballonkünstlerin

Anschaffung von Büchern, Spielen, CDs, Videos, Kasetten etc.