Sprungnavigation

Keyvisual Pflegbar

Unternavigation

Inhalt

An den Patienten

Sehr geehrte Patientin,

sehr geehrter Patient,

sehr geehrte Eltern,

 

Sie haben sich zusammen mit dem behandelnden Arzt für sich selbst oder für Ihr Kind zu einer ambulanten Operation entschlossen. Einzelheiten zum hierfür vorgesehenen Betäubungs- / Narkoseverfahren werden wir mit Ihnen in einem persönlichen Aufklärungsgespräch vor der Operation besprechen.

 

Für ein perfektes Gelingen sind wir auf Ihre Mitarbeit im Interesse Ihrer Gesundheit / der Ihres Kindes angewiesen. Wir dürfen Sie daher bitten, die nachfolgenden Hinweise zu beachten:

 

Voruntersuchungen

Bitte lassen Sie 1 bis 2 Wochen vor dem Eingriff bei Ihrem Hausarzt / Kinderarzt die Narkosevoruntersuchungen durchführen. Bitte legen Sie Ihrem Arzt dazu das beiliegende Untersuchungsformular vor und bringen Sie das Blatt am Operationstag mit.

 

Nüchternheit vor der Operation bitte unbedingt einhalten.
Am Operationstag ab 2:00 Uhr nichts mehr essen und trinken, nicht rauchen, kein Kaugummi, kein Bonbon.
Bis 4 Stunden vor der Operation darf Wasser und ungesüßter Tee getrunken werden.

 

Medikamente

Ob und welche Ihrer üblichen Medikamente Sie am Operationstag einnehmen sollen, besprechen Sie bitte mit Ihrem Hausarzt. In Zweifelsfällen bringen Sie Ihre Medikamente mit.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Anäshesie-Team

 

 

 

             Merkblatt Verhaltensweisen bei tageschirurgischen Eingriffen