Sprungnavigation

Unternavigation

Inhalt

PJ-Studenten

PJ-Studenten

Als Lehrkrankenhaus der Universität Ulm ist für uns die klinische Ausbildung von Studenten und angehenden Medizinern von großer Bedeutung. Deshalb bietet Ihnen das Klinikum Heidenheim folgende Leistungen:

 

 

  • Fester Ansprechpartner (PJ-Ansprechpartner: Herr Dr. Zinkler und als Vertreter Hr. Koussemou)
  • Teilnahme an Besprechungen des ärztlichen Personals (Erfahrungsaustausch)
  • Breites Aufgabenspektrum
  • Durchführung von kleineren Eingriffen unter Anleitung
  • Mitarbeit bei diversen Untersuchungen
  • Aufwandsentschädigung von 639 € monatlich
  • Kostengünstiges Mittagessen
  • Wohnmöglichkeiten im Klinikum (1 Zimmer Appartement mit Gemeinschaftsbad ab 136,50€)
  • Arbeitskleidung wird gestellt
  • Gute Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern des Pflegedienstes
  • Teilnahme am Mitarbeitereinführungstag
  • Lehrvisite
  • Fallbesprechung
  • tägliche klinische Seminare mit hoher Akzeptanz der Studierenden
  • 30 Tage Urlaub / Jahr

 

Ihre Ausbildung liegt uns besonders am Herzen. Daher hoffen wir, dass wir Ihnen eine lehrreiche und interessante Zeit im Klinikum bieten können. Vielleicht können wir Sie auch für einen späteren Verblieb in unserem Klinikum begeistern.

Weitere Informationen zur PJ-Ausbildung im Klinikum Heidenheim entnehmen Sie bitte dem

PJ-Wegweiser.