Sprungnavigation

Unternavigation

Inhalt

Annerkennungspraktikum

Das Klinikum Heidenheim bietet verschiedene Anerkennungspraktika an. Diese Praktika sind zwingend notwendig für ein bestimmtes Studium oder ein Berufsfeld. Folgende Praktika stehen im Klinikum zur Auswahl:



Masseur

Medizinische/r Bademeister/-in:

 Mir geht es gut, wenn sich Menschen durch meine Arbeit wohl fühlen“

Die Ausbildung und der Beruf des medizinischen Bademeisters beschäftigen sich mit dem Wohlbefinden des Patienten. Das Praktikum in unserem Haus bietet Ihnen die Möglichkeit, das während Ihrer Ausbildung Gelernte zu vertiefen. Während Ihrer Ausbildung erlernen Sie die Fähigkeit Erkrankungen durch die Anwendung von Massagen, elektrotherapeutischen Maßnahmen und Wellnessanwendung zu heilen und zu lindern. Diese Fähigkeiten können Sie durch das Anerkennungspraktikum verbessern. Das Annerkennungspraktikum dauert gemäß MPhG 6 Monate und beinhaltet 800 Unterrichtseinheiten in der Praxis.

 

Das Klinikum Heidenheim sucht zum Frühjahr (März/April) und Herbst (Sept./Oktober) eines jeden Jahres Praktikanten für den medizinischen Bademeister. Die monatliche Vergütung für die Praktikanten beträgt 1.229,07 €. Sie haben dabei auch die Möglichkeit zu vergünstigten Mitarbeiterkonditionen im Klinikum Heidenheim zu wohnen.

 

Sind Sie an einem Praktikum, in unserem Hause interessiert, dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung. Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarische Kurzbiographie
  • Ein Lichtbild
  • Kopie des letzen Abschlusszeugnis

 

Pharmazeutisch-technische(r) Assistent(in)

Pharmazeutisch- technischer Assistent ist ein Ausbildungsberuf, der in den letzten Jahren zunehmend an Beliebtheit gewonnen hat. Es ist ein Assistenzberuf zur Unterstützung der Tätigkeiten eines Apothekers. Im theoretischen Ausbildungsteil befinden Sie sich an der PTA-Schule und belegen folgende Kurse: pharmazeutische Chemie, Galenik, Botanik, Drogenkunde, Arzneimittelkunde, Ernährungskunde, Diätik und Körperpflegekunde. Die Ausbildung zum PTA enthält auch ein 4-wöchiges Praktikum, das zwingend vorgeschrieben wird. Das Klinikum Heidenheim bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Einblick in die Betriebsabläufe und pharmazeutischen Tätigkeiten während des Praktikums zu erhalten.

Die monatliche Vergütung für das Praktikum beträgt  ca. 700,00 € / monatlich. Außerdem haben Sie die Möglichkeit zu vergünstigten Mitarbeiterkonditionen im Klinikum Heidenheim zu wohnen.